Headset-Aufbewahrung häkeln: Kostenlose Häkelanleitung.

Headset-Aufbewahrung

Im Handumdrehen fertig und super-praktisch: Mit einem kleinen Rest Baumwollgarn lässt sich eine Aufbewahrung fürs Headset häkeln. In der runden Häkeltasche im Miniaturformat verschwinden die In-Ear-Kopfhörer samt Kabel. Hier die kostenlose Häkelanleitung für die praktische Headset-Aufbewahrung.

 

Benötigte Materialien für die Headset-Aufbewahrung
Eine Häkelnadel der Stärke 2,5
Etwa sieben Gramm mercerisiertes Baumwollgarn (Lauflänge 125 m/50 g. Hier: Pro Lana, Basic Cotton)
Eine Wollnadel zum Vernähen der Fäden

 

Die Maße der Headset-Aufbewahrung
Das runde Täschchen hat einen Durchmesser von sieben Zentimeter.

 

Die Häkelanleitung im Überblick
Für die DIY-Headset-Aufbewahrung werden zwei Häkelkreise gearbeitet, die miteinander verbunden werden. Beim Zusammenhäkeln der beiden Kreise bleibt ein Drittel der Naht geöffnet.

 

Die Häkelanleitung für die Headset-Aufbewahrung
Mit der Häkelnadel der Stärke 2,5 fünf Luftmaschen häkeln. Die Luftmaschenkette mit einer Kettmasche in die erste Masche zur Runde schließen.

Erste Runde: Zwei Luftmaschen häkeln. In den Kreis elf Stäbchen häkeln
Zweite Runde: In jede der elf Maschen zwei Stäbchen häkeln

 



Anzeige

 

Dritte Runde: Zwei Luftmaschen häkeln, dann * in eine Masche zwei Stäbchen und in die folgende Masche ein Stäbchen häkeln *
Vierte Runde: Zwei Luftmaschen häkeln, dann * in eine Masche zwei Stäbchen häkeln, in die nächsten zwei Maschen jeweils ein Stäbchen häkeln *

 

Die Fertigestellung der Headset-Aufbewahrung
Den laufenden Arbeitsfaden nach etwa 30 cm abschneiden. Mit der Wollnadel die beiden Anfangsfäden und einen Endfaden nacheinander auf der linken Seite vernähen. Mit dem zweiten Endfaden werden die Häkelkreise nun am Rand verbunden. Dazu beide Kreise links auf links aufeinanderlegen. Gehäkelt wird auf der rechten Seite beziehungsweise von außen.


Anzeige

Mit der Häkelnadel Masche für Masche der beiden Teile mit Kettmaschen zusammenhäkeln. Zwei Drittel des Umfangs werden auf diese Weise geschlossen, für die Öffnung bleibt ein Drittel ausgespart. Die Headset-Aufbewahrung auf links ziehen und den Arbeitsfaden mit der Wollnadel vernähen. Fertig!

Foto und Text: Christiane Mester

Kostenlose Strickanleitung für eine taillierte Teddyweste.
Kuschelig, besonders warm und perfekt für den Lagen-Look [...] MEHR
Nähen ohne Nähmaschine
Neulich habe ich einen kleinen Tunnelzug-Beutel aus Baumwolle geschenkt bekommen. So wird er mit der Hand genäht [...] MEHR
Biesenmuster
Schnurgerade Linien oder einzelne, versetzte Musterelemente – das Biesenmuster lässt sich ganz einfach variieren [...] MEHR
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert